Stacks Image 51
Stacks Image 129
Telefon: 0 52 61- 66 89 29
Ich bin Diplom-Sozialpädagogin
Silke Schmidt, Demenzfachbegleiterin und Ihre Ansprechpartnerin. kark74jH=silk
Sie wissen nicht an wen Sie sich in der aktuellen Pflegesituation wenden sollen? Gern leiten wir Sie an die passenden Beratungs- und Unterstüzungsangebote weiter.
Unsere aktuellen Angebote finden Sie unter Angebote
Telefon: 0 52 61- 66 89 29
In unserem Gesprächskreis, der von ehrenamtlichen Nachbarschafts- und Pflegebegleiterinnen moderiert wird, finden pflegende Angehörige eine Möglichkeit zum Austausch.
An jedem 2. Montag im Monat
18.30 Uhr im
Begegnungscafe

Flyer runterladen (PDF)

Unterstützung für pflegende Angehörige

Speziell für Angehörige demenziell Erkrankter bietet unser Haus ein Schulungsangebot an. Dort lernen Angehörige, die Welt des Erkrankten aus seiner Sicht zu verstehen und mit den Krankheitsphasen besser umzugehen. Sie werden unterstützt, die eigene neue Rolle als betreuender Angehöriger anzunehmen, die Betreuungssituation individuell zu gestalten und dem Demenzkranken Sicherheit zu geben.

Angebote für verschiedene Generationen.

  • Unterstützung für Angehörige demenziell Erkrankter
  • Speziell für Angehörige demenziell Erkrankter bietet unser Haus ein Schulungsangebot an. In diesem Kurs können Fragen zum Krankheitsbild, zur Alltagsbewältigung und zu Entlastungsmöglichkeiten besprochen werden.
  • In einem Gesprächskreis können sich pflegende Angehörige untereinander austauschen.

Nutzerdaten werden auf dieser Webseite immer verschlüsselt.
Damit sind Ihre personenbezogenen Daten anonymisiert und geschützt. Mehr findet sich hier.